300 Bäume fürs neue Freight-Center Langenhagen

300 Hainbuchen, Feldahorne, Linden, Eichen und Traubenkirschen als Hochstämme 16/18 sowie 5000 Sträucher wie Salweiden, Hasel, Hartriegel, Schlehen und Weißdorn und Rosen als ballenlose Ware kommen bis Weihnachten auf dem Gelände an der Münchener Straße in die Erde.

Vorarbeiter Tim Malik, Landschaftsgärtner Marcel Schünemann und Schlepperfahrer Matthias Schmitt laden ab.

Die Pflanzgruben wurden bereits hergestellt, morgen geht es mit dem Pflanzen los.

 

Ulrich Schlensker

Bauleiter Objektpflege


Telefon 0511 74 08 58-55
u.schlensker@kretschmer-garten.de

Schreiben Sie uns

Wir freuen uns über Ihre Nachricht