Das Miteinander wird hier gelebt.

Im Herzen von Kirchrode standen umfassende Neubauten an: An der Jakobikirche, dem geistlichen Zuhause für rund 5.300 Gemeindemitglieder, sollte eine sonderangefertigte Holzgarage eingesetzt werden. Doch das war einfacher gesagt, als getan: Um den Wurzelraum der umliegenden Bäume schützen und erhalten zu können, musste besonderes technisches Gerät aufgefahren werden. Mit dem Saugbagger konnten die Arbeiten allerdings mit Leichtigkeit beendet werden – ganz ohne Schädigung der natürlichen Gewächse.

Projekt-Übersicht
Projekt Jakobikirche Hannover
Bauzeit Juli bis Oktober 2015
Baufläche ca. 3.000 m²
Besondere Technik/Verfahren Saugbaggerarbeiten
Sonstiges Besondere Maßnahmen zum Schutz und Erhaltung des Wurzelraumes vom bestehenden Baumbestand. 18 m² drei-schaliges Klinkermauerwerk. Große Holzgarage als Sonderanfertigung

Ansprechp_KjellGutzke

Kjell Gutzke

Geschäftsführer

»Menschen im täglichen Leben in einem unserer Projekte zu sehen, begeistert mich.«


Telefon 0511 74 08 58-39
k.gutzke@kretschmer-garten.de

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen